Nutrimite - Raubmilbenfutter

Nutrimite - Raubmilbenfutter

Rohrkolbenpollen

6,30 €

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 bis 5 Werktage

Lieferform: Pollen zum Streuen (10 g)

  • Artikel-Nr.: 4639
Zusatzfutter für Raubmilben, z.B. Amblyseius degenerans , Amblyseius swirskii zur... mehr
Produktinformationen "Nutrimite - Raubmilbenfutter"
Zusatzfutter für Raubmilben, z.B. Amblyseius degenerans, Amblyseius swirskii zur Unterstützung des Populationsaufbaus in pollenarmen Kulturen.

Aufwandmenge: 500 g/ ha oder 50 g/ 1.000 m² alle 14 Tage
Leptomastix dactylopii gegen Wollläuse Wirt: Zitrusschmierlaus Planococcus citri ,... mehr
Einsatz
Leptomastix dactylopii gegen Wollläuse

Wirt: Zitrusschmierlaus Planococcus citri, drittes Larvenstadium und erwachsene Tiere werden parasitiert

Einsatz: Gewächshaus, Innenraumbegrünung, Botanische Gärten u.a. Anlagen mit dauerhaften Anpflanzungen

Einsatzzeit:
ab Befallsbeginn; Einsatz ohne Zusatzlicht nur von März-Oktober möglich

Bedingungen:
Temperatur: weiter Temperaturbereich von 20 -35 °C, bevorzugt aber höhere Temperaturen ab 24 °C
Luftfeuchte: > 60 %
Licht: benötigt Langtag; ohne Zusatzlicht nur von März - Oktober einsetzbar

Einsatzmenge:
bei beginnendem Befall: 1-2 Tiere/ m²; 2-3 x im Abstand von 2 Wochen wiederholen

Erfolgskontrolle: nach 3 Wochen sind erste gelbbraune, bernsteinfarbene Mumien in den Wolllauskolonien zu finden, aus denen die neue Wespe durch ein Loch ausschlüpft
external-link phone angle-left angle-right bars minus plus logo_katz_biotech angle-double-down angle-double-up angle-double-right angle-double-left