Episyrphus balteatus

Episyrphus balteatus

13,70 €

Staffelpreise anzeigen

Menge Stückpreis
bis 1 13,70 € *
ab 2 12,90 € *
ab 5 12,10 € *
ab 10 11,30 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 bis 5 Werktage

Lieferform: Eier in Streumaterial

  • Artikel-Nr.: 2032
Blattläuse biologisch bekämpfen mit der Schwebfliege Episyrphus balteatus Ein räuberischer... mehr
Produktinformationen "Episyrphus balteatus"
Blattläuse biologisch bekämpfen mit der Schwebfliege Episyrphus balteatus

Ein räuberischer Nützling, dessen Larven besonders im Frühjahr und Herbst bei niedrigen Temperaturen eingesetzt werden, um Pflanzen komplett von Blattläusen zu befreien.

Die Larve der Schwebfliege lebt ausschließlich von Blattläusen nahezu aller Arten.

Innerhalb von 1-2 Wochen kann eine Larve bis zu 800 Blattläusen aussaugen. Nach der Verpuppung ernährt sich das erwachsene Tier von Pollen und Nektar. Die länglich-weißen Eier werden dann wieder in der Nähe von Blattlausherden abgelegt.

Schwebfliegen eignen sich sehr gut zur akuten Blattlausbehandlung im Frühjahr bei niedrigen Temperaturen ab 8° C in Salaten und Erdbeeren im Tunnel, Topfkräutern, Paprika und diversen Frühjahrsblühern, z.B. Violen und Primeln.
Schwebfliege Episyrphus balteatus gegen Blattläuse Einsatzort: Gewächshaus, Folientunnel... mehr
Einsatz
Schwebfliege Episyrphus balteatus gegen Blattläuse

Einsatzort: Gewächshaus, Folientunnel

Einsatzzeit: sobald die ersten Blattläuse auftreten;
vorbeugende Ausbringung nicht sinnvoll

Bedingungen:
Temperatur: Einsatz möglich ab 8 °C, optimal >12 °C
Luftfeuchte: 50 - 70 %

Einsatzmenge:
Die Freilassungsmenge variiert je nach Befallsstärke.
bei Befall: 15 - 25 Tiere/ m², bei Bedarf nach 2 - 3 Wochen wiederholen

Erfolgskontrolle:
Eine Woche nach Freilassung können in den Blattlauskolonien Larven der Schwebfliege gefunden werden. 2 Wochen nach Freilassung sind die Blattläuse an den Ausbringstellen stark reduziert oder komplett verschwunden.
Schwebfliege Episyrphus balteatus gegen Blattläuse Ausbringung: Röhre vorsichtig drehen und... mehr
Anwendung
Schwebfliege Episyrphus balteatus gegen Blattläuse

Ausbringung:
Röhre vorsichtig drehen und schütteln, damit die Eier sich in dem Streumaterial gleichmäßig verteilen. Inhalt der Dose zu 80 % in den stark befallenen Bereichen verteilen, den Rest gleichmäßig im Bestand ausbringen. Das Streumaterial dabei direkt auf den Pflanzen ausstreuen.

Verpackungsmaterial für 3-5 Tage im Pflanzenbestand belassen, damit darin verbliebene Tiere auswandern können.

Lagerhinweis:
Nützlinge sofort nach Erhalt abends oder morgens ausbringen.
Kurzzeitig kühl (8-10 °C) und dunkel lagerbar.

Nützlinge reagieren sehr empfindlich auf Chemie. Daher sollte einige Zeit vor dem Einsatz kein chemischer Pflanzenschutz mehr erfolgt sein. Bitte informieren Sie sich in einer Nebenwirkungsliste über Wartezeiten.
APHIDIUS-COLEMANI-PRODUKT-TUETE500-4050-WEB02 Aphidius colemani
ab 14,00 € *
APHIDIUS-ERVI-PRODUKT-TUETE100-ART2000-WEB02 Aphidius ervi
ab 9,70 € *
HYPOASPIS-MILES-STREU25000-PRODUKT-V02-WEB Hypoaspis miles
ab 12,00 € *
ENCARSIA-FORMOSA-ND500-3040-PRODUKT-KARTEN-WEB Encarsia formosa
ab 5,40 € *
AMBLYSEIUS-SWIRSKII-STREU-WEB Amblyseius swirskii
ab 11,77 € *
ENCARSIA-CITINA-ADULTS25-PRODUKT Encarsia citrina
ab 33,50 € *
DELPHASTUS-PUSILLUS-100-PRODUKT-WEB Delphastus pusillus
ab 23,54 € *
CHILOCORUS-25-PRODUKT-WEB Chilocorus nigritus
ab 18,70 € *
DACNUSA-ADULTS250_PRODUKT-WEB Dacnusa sibirica
ab 40,39 € *
APHYTIS-MELINUS-100-PRODUKT01-WEB Aphytis melinus
ab 35,40 € *
DIGLYPHUS-ADULTS250-PRODUKT-WEB Diglyphus isaea
ab 35,70 € *
ORIUS-ADULTS500-PRODUKT-WEB Orius laevigatus
ab 32,00 € *
BIOBOX-PRODUKT-WEB Bio-Box
ab 10,04 € *
external-link phone angle-left angle-right bars minus plus logo_katz_biotech angle-double-down angle-double-up angle-double-right angle-double-left