AMBLY-CUCU-BARKERI-KLEIE10000-PRODUKT-WEB

Amblyseius cucumeris/ A. barkeri (Mix)

Amblyseius cucumeris, Amblyseius barkeri

9,00 €

Staffelpreise anzeigen

Menge Stückpreis
bis 1 9,00 € *
ab 2 8,30 € *
ab 5 7,70 € *
ab 10 7,10 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 bis 5 Werktage

Lieferform: 10.000 Raubmilben in Streumaterial mit Zusatzfutter

  • Artikel-Nr.: 4460
Amblyseius-Raubmilben sind ca. 0,5 mm groß, blaßrosa, rotbraun, hellbraun oder gelblich gefärbt.... mehr
Produktinformationen "Amblyseius cucumeris/ A. barkeri (Mix)"
Amblyseius-Raubmilben sind ca. 0,5 mm groß, blaßrosa, rotbraun, hellbraun oder gelblich gefärbt. Sie ernähren sind von Blütenthripsen, Spinnmilben, div. andere Milben und Pollen. Ein vorbeugender Einsatz ist dadurch möglich und sinnvoll. Thripse werden nur bis zum 2. Larvenstadium erbeutet. Die Amblyseius-Arten werden zur Thripsbekämpfung der Larven im oberirdischen Bereich, d.h. an der Pflanze, eingesetzt. Eine Kombination mit Hypoaspis-Raubmilben (à Hypoaspis miles) zur Bekämpfung von Thripspuppen im Boden ist empfehlenswert.
vorbeugend oder beim ersten Auftreten von Thripsen optimale Temperatur: 25°C, ab 18°C aktiv;... mehr
Einsatz
vorbeugend oder beim ersten Auftreten von Thripsen
optimale Temperatur: 25°C, ab 18°C aktiv; optimale Luftfeuchte: 50 - 65 %
Ausbringung von 50 - 200 Raubmilben/ m² mehrmals im Abstand von 2-4 Wochen
Dose vorsichtig drehen und schütteln, damit sich die Raubmilben im Material verteilen. Im... mehr
Anwendung
Dose vorsichtig drehen und schütteln, damit sich die Raubmilben im Material verteilen.

Im Bestand öffnen und Streumaterial gleichmäßig auf alle Pflanzen im Bestand verteilen.

Verpackungsmaterial für 1 - 2 Tage im Bestand belassen, damit dort verbliebene Nützlinge auswandern können.

external-link phone angle-left angle-right bars minus plus logo_katz_biotech angle-double-down angle-double-up angle-double-right angle-double-left